Robert Larsson

Ich wurde 1949 in Stockholm geboren. Nach dem Studium der Geschichte und der Germanistik war ich Lehrer an verschiedenen Schulen im Land, zuletzt an einem Gymnasium in Malmö. Während dieser Tätigkeit verbrachte ich einige Studienaufenthalte in Deutschland. Ich war engagiert im schwedischen Lehrerverband und in der schwedischen Historischen Vereinigung. In dieser Zeit entstanden einige literarische Werke, die ich allerdings nur in privaten Lesungen vorgetragen habe. Ich habe sie - um nicht aus der Übung zu kommen - für meine deutschen Freunde aus dem Schwedischen übersetzt. Bei unvermeidlichen Fehlern bitte ich um Nachsicht.

In Deutschland werde ich im Übrigen häufiger statt mit Larsson mit Larsen angesprochen. Mit dieser kleinen Änderung kann ich allerdings gut leben.

Seit 2013 bin ich im Ruhestand und habe nun mehr Zeit für mein Hobby, das Schreiben. Ich lebe zusammen mit meiner Frau Carla, einer echten Skånska aus Skivarp in der Nähe von Ystad, der Stadt von Kurt Wallander, nicht weit entfernt vom Meer. Seit die Kinder das elterliche Haus verlassen haben, belebt Ludde, ein kleiner Terrier, unser Haus.

 

Wenn Sie mich persönlich erreichen wollen, können Sie mir unter meiner e-mail Adresse robert-larsson(at)web.de schreiben.

 

Mein Motto:

"Bücher sind ... der beste Proviant, den man auf die Lebensreise mitnehmen kann."

Michel de Montaigne